Startseite

Hauptamtliche Praxisanleitung (m/w/d)

Eingestellt am: 12. Jul 2019 / :

Arbeitgeber

Katholische Kliniken Emscher-Lippe

Einsatzort

Gelsenkirchen/Bottrop/Gladbeck

Stellenbeschreibung

Das sind u.a. Ihre Aufgaben:

  • Durchführung ausgewählter Praxisanleitungen auf den Stationen
  • Organisation und Begleitung der Abschlussgespräche unserer Auszubildenden auf den Stationen
  • Schnittstellenkommunikation mit dem KBG
  • Organisation und Moderation der AG Praxisanleiter und der Zukunftswerkstatt Praxisanleiter
  • Organisation und Moderation von Ausbildungsprojekten (z.B. Schüler leiten eine Station, Teddybärensprechstunde)
  • Repräsentation der KKEL bei Ausbildungsmessen und in allgemeinbildenden Schulen zur Vorstellung unserer Ausbildung und Nachwuchswerbung
  • Mitwirkung beim Bewerbungsverfahren für die Ausbildung

 

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger mit Weiterbildung Praxisanleiter.
  • Ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen, Organisations-, Kommunikations- und Koordinationstalent
  • Eine hohe persönliche und soziale Kompetenz, Führungseigenschaft und Loyalität sowie die Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Entwicklung und Durchführung von ausbildungsbezogenen Projekten

Das dürfen Sie erwarten:

  • Eine Vielzahl von Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Eine Tätigkeit mit Chancen für Ihre berufliche Zukunft
  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Option, neue Aufgabenfelder kennenzulernen
  • Die Teilnahme an Projekten zur Weiterentwicklung der Pflege und deren Qualitätssicherung
  • Die Einbindung in das engagierte und motivierte Team der Pflegedirektion
  • Fort- und Weiterbildung als Teil Ihrer eigenen beruflichen Weiterentwicklung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung an die
St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH
c/o Kath. Kliniken Emscher-Lippe GmbH –KKEL-
Personalabteilung
Rudolf-Bertram-Platz 1, 45899 Gelsenkirchen-Horst
oder bewerbung@kkel.de
Weitere Informationen: www.st-augustinus.eu
Fachliche Nachfrage an die Kommissarische Leitende Pflegedirektorin Sabine Perna, Tel. 02043 278-62011 oder
per E-Mail an sperna@kkel.de



Zurück zu den Stellenangeboten